Logo
 FAQFAQ   SuchenSuchen      RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   ChatroomChatroom   LoginLogin 

Ist Factory I/O überfordert?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SPS-Treff.de Foren-Übersicht -> ITS-PLC und FACTORY I/O
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
perfectgeorg
SPSTreff-Fortgeschrittener User


Anmeldungsdatum: 26.07.2010
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: Mo Dez 18, 2017 9:53 pm    Titel: Ist Factory I/O überfordert? Antworten mit Zitat

Hallo
Factory I/O hat 128 Eingänge und 128 Ausgänge zur Programmierung zu Verfügung. Ich habe fast alle davon in meinem Programm belegt. Es sind fünf Maschinen und Transportwege die nacheinander alle in Aktion sind. (Funktion und Beschreibung im PDF).
Beim ersten Start dauerte es sehr lange bis das Programm auf „Run“ war. Nach einer Weile kam die Meldung: „Low Performance: 19 fps“. Als alle Maschinen aktiv waren fiel die Leistung auf 13 fps und dann sogar noch auf 11 fps. Da schalteten einige Sensoren zu spät oder gar nicht, Paletten ruckelten und versperrten den Weg und somit den Programmablauf…also chaos!
Nun habe ich eine neue Grafikkarte GTX 1060 eingebaut: Dasselbe Ergebnis. Beim Computerfachmann habe ich meinen PC überprüfen lassen. Ergebnis: Top Zustand.
CPU i7-4790 wird bei voller Belastung des Programms max. 50% ausgelastet
16 GB RAM DDR3 wird max. mit 4 GB ausgelastet
MSI GTX 1060 Gaming X 6GB wird max. mit 30% ausgelastet
Der Computerfachmann sagte: es liegt an, ich sag mal an nicht ganz sauberen Programmierung von Factory I/O.
Kann mir jemand helfen und das Programm mal nebenbei eine halbe Stunde laufen lassen? Ich bin gespannt, ob es an anderen PC-Systemen auch diese Leistungseinbrüche gibt.
In der zip.Datei ist das SPS - Programm mit WinSPS-S7 (erstellt in V5), die Screen für Factory I/O und eine PDF mit kurzer Beschreibung.
MfG
perfectgeorg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mhj
Site Admin


Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: Do Jan 18, 2018 8:35 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe die Anlage auf meinem PC laufen lassen.
Meine Hardware:
CPU: i7-6700 3.4 GHz
Grafik: GTX960 2 GB RAM
RAM: 32 GB

Es dauert ca. 20 Sekunden bis die Anlage nach dem RUN gestartet wird.
Bei mir erscheint auch die Meldung unten rechts "LOW Performance 11 fps".
Bis Anlagenfehler auftreten, dauert es weitere 10 Minuten.

Wenn man die Qualität auf "Niedrig" einstellt dann läuft die Anlage etwas besser.

Fazit: Wenn man so große Anlagen simulieren möchte, dann benötigt man einen High-End PC in der Preisklasse 2000 EURO.
Mein Rechner ist in der 1000 EURO Preisklasse.
Aber selbst mit meinem Rechner kann man zumindest die Anlage laufen lassen bis zu einer bestimmten Anzahl von Kisten.

Mit einer GTX1080 sollte die Anlage gut laufen.

Bild der Anlage (man sieht nur einen Teil davon):
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SPS-Treff.de Foren-Übersicht -> ITS-PLC und FACTORY I/O Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
User